Akupunktur von Stadtteilgrenzen — Am Bielenberger Platz
Anja Lilia Cambría Oellermann

↦  Konzeptioneller Entwurf
↦  Betreut von Prof.in Dr. Sandra Schramke, Prof. Christian Teckert ↦  Masterthesis, 2017/18

Zwischen drei demographisch vielseitigen Stadtteilen gelegen nutzt der Entwurf »Am Bielenberger Platz« das Potential des Ortes und erzeugt aus dem ehemaligen Durchgangsort einen neuen Aufenthaltsplatz als Treffpunkt der Nachbarschaft zwischen den Quartieren.

Die einstige Straßenabsperrung wird zu einem langen Platz umfunktioniert, der als Spiel- und Veranstaltungsfläche genutzt werden kann. Der Platz wird an beiden Seiten von zwei Häusern gefasst, wodurch sich neue Aufenthaltsorte, Anlaufstellen und Möglichkeitsräume für die Bewohner der Quartiere ergeben. Durch seine Gestaltung überlagert der Entwurf die bisherige Geschichte des Ortes und ermöglicht durch seine positive und einladende Atmos‑­phäre neue Interpretationen. Dabei werden sowohl die Wünsche der Bewohner, als auch die räumlichen Gegebenheiten, Schwachstellen und Potentiale des Ortes berücksichtigt.

Wichtige Gestaltungsgrundlagen bilden dabei die weiterhin einsehbare Straßenflucht und die Schaffung neuer Ausblicke. Auskragende Elemente, wie die Rutsche und der Steg, welcher sich aus Trittsteinen zusammensetzt, beziehen die Umgebung auf spielerische Art und Weise mit ein und animieren die Passanten zum Abbiegen in die umgebenden Parks. Das Material und die Farbe des Entwurfs sollen den Ort als Spielfläche erkenn- und nutzbar werden lassen. Gleichzeitig erweckt der Ort auf Grund der Farbwahl, der erhöhten Lage und der abendlichen Beleuchtung bereits aus der Entfernung Interesse bei den Passanten. Es entsteht eine spannende Wechselwirkung zwischen dem Haus als Zuschauerraum und dem Haus als Bühne, welche bei Dunkelheit durch die Beleuchtung zusätzlich verstärkt wird.

Meine Vorgehensweise stelle ich dabei als eine mögliche Handlungsstrategie zum Auffinden und Bearbeiten von symptomatischen Stadtteilgrenzen durch gezielte räumliche Eingriffe dar — eine Akupunktur von Stadtteilgrenzen.

powered by webEdition CMS