Filth
Jarek Zimmermann

↦  Rauminstallation, 2018, 1 : 31 Min. Videoloop
↦  Betreut von Prof. Arnold Dreyblatt ↦  Semesterarbeit M. A. 2017/18

In den tiefsten Tiefen steckt jahrzehntealter Schmutz, der alles verklebt und sich aufstaut. Atmen fällt schwer. Das Herz klopft schnell. Alles ist dunkel und trübe. Der festsitzende, zähflüssige Belag der Erwartung lässt sich nur schwer vom Bewusstsein trennen. Tief einatmen — nicht ersticken! Ausatmen. Loslassen. Weiß = Neu.

powered by webEdition CMS