Messestand Dedon
Johanna Aranyos, Julia Conrad, Paulina Seubert, Lisa Silldorf, Antonia Stave

↦  Modell im Maßstab 1 : 50 (40 × 40 cm), Renderings
↦  Betreut von Prof. Michael Breda ↦  Semesterarbeit B. A. 2017/18

Das Design des Messestandes ist das Ergebnis der intensiven Auseinandersetzung mit den Produkten und dem Image der Marke »DEDON«. Im Mittelpunkt steht die Atmosphäre. Wir erschaffen für den Besucher eine Welt von Geborgenheit und Ruhe, das Gefühl Zuhause zu sein. Durch das klare Design, das Material, die warmen Farbtöne und dem Einsatz von Licht ziehen wir den Besucher aus dem Trubel der Messe und bieten ihm die Möglichkeit, sich zu entspannen. 

Ikonisch geformte Holzkonstruktionen bilden das Hauptmerkmal des Standes. Diese dienen sowohl als Aufhängung, Baldachin und optische Abgrenzung. Die Konstruktion erstreckt sich von oben betrachtet diagonal zur vorderen Ecke. Dort laufen die einzelnen Stränge zusammen. Einige neigen sich bis auf den Boden hinunter. Es ist ein Geflecht, das an die Äste eines großen Baumes erinnert. Optisch geschützt erhebt sich eine Lounge 3,50 Meter über dem Boden. In dem darunter entstandenen Raum befindet sich eine Informationstheke. Die Grundfläche des Messestandes beträgt 20 × 20 Meter und er hat eine Höhe von 8 Metern.

powered by webEdition CMS