Zwischen Sein und Haben
Mateusz Dworczyk

↦  Textkarten (DIN A5) und T-Shirts zum Thema »Less is More«
↦  Betreut von Prof.in Silke Juchter, Prof. Wolfgang Sasse ↦  Semesterarbeit B. A. 2017/18

Durch rein verbale Bekenneraussagen, wird das Spannungsfeld zwischen Moral & Konsum sowie Sein & Haben aufgezeigt. Die unterschiedlichen Positionen verdeutlichen, dass diese Ambivalenz aus unserem Leben nicht wegzudenken ist. Durch die Denkanstöße in unterschiedlichen Tonalitäten werden wir angehalten, uns dessen bewusst zu machen und den Weg der Mäßigung einzuschlagen. 

Die Texte entfalten am besten ihre Wirkung auf T-Shirts, wo die Haltung des Trägers offenbart wird. Jeder kann Stellung beziehen und gleichzeitig die Aussage für sich als Mantra oder Ziel nutzen. Darüber hinaus können die Texte durch gezielte Platzierung auch in Form von Plakaten oder Postkarten ihre Anwendung finden.

powered by webEdition CMS