Einblick/Ausblick 2020Jahresausstellung der Muthesius Kunsthochschule

#Maestro96

Arturo Sayan

  • freies Projekt, Wintersemester 2019/2020
  • Prof. Stephan Sachs

Videoinstallation

„Im Tempel des Films gibt es Bilder, Licht und Realität. Sergei Paradschanow war der Meister dieses Tempels.“ - Jean-Luc Godard

Die Installation bildet als eine Art Collage eine experimentelle Vermischung einer Vielzahl heterogener Genres. Sie bedient sich der Funktionsweise diverser Gattungen wie Dokumentation, Spielfilm bzw. „Mockumentary“, Animation und Puppenspiel. #Maestro96 fungiert als eine Hommage an den sowjetisch-armenischen Filmemacher, Drehbuchautor und Konzeptkünstler Sergei Paradschanow.
Ein wesentlicher Bestandteil ist Found Footage der filmischen Arbeit Paradschanows, Aufnahmen seiner Person sowie einige Szenen des Filmes #Maestro95 von Arturo Sayan. Filmausschnitte Paradschanows werden gezielt ausgewählt, separiert, ggf. bearbeitet und werden Bestandteil einer vielschichtigen Installation. Es ist ein Versuch der Verbildlichung einer persönlichen Interpretation seiner poetischen, symbolträchtigen Kinematographie und Rekonstruktion seiner brillanten Arbeitsweise!

Kontakt: arturosayan@gmail.com