20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Industriedesign → Bachelor

Abschlussarbeit / WS21-22

Betreut von: Prof. Martin Postler und Prof.in Dr. Annika Frye

Klemmverbinder

» A New Place «

— Jonathan Simon-Weidner

Mail / Web

Die Bachelorarbeit „A new Place“ widmet sich der Frage wie ein Produkt in der nachhaltigen Kreislaufwirtschaft aussehen könnte.
Ich entwickelte einen einfach zu benutzenden Klemmverbinder, der 25 mm Stahl Rohre beliebig miteinander verbindet. Durch diese Art der Verbindung bleibt die Materialreinheit bestehen und kann immer wieder neue Verwundungen finden. Erfüllt Beispielsweise ein Regal seinen Zweck nicht mehr, so kann es erweitert, Skaliert oder zu etwas neuem Transformiert werden. Wird es nicht mehr benötigt so lassen sich alle Teile Recyclen.
So entstehen Individuelle und den Bedürfnissen angepasste Möbel und Strukturen.
Zudem erstellte ich in Zusammenarbeit mit Joscha Bruening eine Website, die Interaktiv und spielerisch eine Liste mit den zu benötigenden Stangen ausgibt (https://clamp25.joschabruening.eu/). Diese Liste spart dem Verbraucher Zeit in der Planung und ermöglicht es den Lokalen Stahlfachhandel zu entdecken.