20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Industriedesign → Bachelor

Semesterprojekt / WS21-22

Betreut von: Prof. Martin Postler

Sitzauflage aus Kork für den Innen- und Außenbereich

» Cork Seat «

— Lotta Kunft

Mail

„Cork Seat“ ist eine Sitzauflage aus Kork, die sowohl draußen verwendet werden kann, als Schutz vor Nässe, Kälte und Schmutz, als auch im Innenraum, für zusätzlichen Komfort und eine bessere Haltung.
Die rückenfreundliche Keilform der Auflage bewirkt ein nach vorne kippendes Becken beim Sitzen. Dadurch werden die Lendenwirbel entlastet.
Durch einen Gurt, kann das Seat Pad sowohl transportiert, als auch aufgehängt werden. In einer hohen Stückzahl wäre zum Beispiel der Einsatz in Schulen denkbar, um den Unterricht im Freien stattfinden zu lassen.
Der „Cork Seat“ bietet eine nachhaltige Alternative zu anderen Sitzauflagen aus Schaumkunststoffen. Außerdem besticht der Kork durch seine wärmenden und schmutzabweisenden Eigenschaften.