20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Industriedesign → Bachelor

Abschlussarbeit / WS21-22

Betreut von: Martin Postler / Annika Freye

Lastenmotorrad als Verkehrsmittel für Kurz- und Mittelstrecken

» Working Title - Lastenkrad «

— Julius Felix Poetsch

Mail / Instagram

Unter dem Working Title -Lastenkrad- beschäftigte ich mich im Rahmen meiner Bachelor Arbeit mit der motorisierten zweirädrigen Mobilität und den Perspektiven des Motorrads in der Verkehrswende. Im Rahmen der Mobilitätswende wird vorwiegend darauf gesetzt, möglichts wenig Kraftfahrzeuge im Gebrauch zu halten, doch hat dies auch unweigerlich zur Folge, dass das menscheneigene Bedürfnis nach individueller Mobilität stark eingeschränkt wird. Es bedarf nicht zwangsläufig weniger Fahrzeuge, mehr müsste der Umgang und Einsatz von szenarien- und umweltgebundenden Lösungen konsequenter durchgesetzt werden.

Diese Problemstellung bereitete mir die Grundlage und Inspiration für meine praktische Arbeit: Mit einem Lastenkrad soll eine neue Lösung angeboten werden, mit der die Schnittstelle zwischen dem ländlichen und urbanen Raum bedient werden kann. Es soll als kompetentes Verkehrs- und Transportmittel Kraftfahrern eine Alternative zum Auto bieten und somit die Belastung des urbanen Raum mindern.