20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Kommunikationsdesign → Typografie und Buchgestaltung Bachelor

Semesterprojekt / WS21-22

Betreut von: Prof. André Heers / Prof.in Annette Le Fort

Buch, 200 x 260 mm

» Der Kopf des Vitus Bering «

— Alexandra Knurowski

Mail / Instagram

Der Kopf des Vitus Bering handelt von einem Polarforscher, der bei einer Expedition beweisen möchte, dass Amerika und Asien getrennte Kontinente sind.
Das Buch ist eine Montage aus unterschiedlichsten Texten, von Lexika über Erzählungen bis zu Kochrezepten. Dadurch entstehen ständige Brüche in Inhalt und Sprache des Textes, die den Leser verunsichern.
Die sprachlichen Brüche, die durch die Montage entstehen, werden in der Gestaltung des Covers ebenfalls, mithilfe von der Montage zweier Schriftarten, aufgegriffen. Auch die Innengestaltung der Einzelseiten dramatisiert diese Brüche.