20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Kommunikationsdesign → Typografie und Buchgestaltung Bachelor

Semesterprojekt / WS20-21

Betreut von: Prof.in Annette le Ford, Prof. André Heers

Buchgestaltung eines Romans

» Milton Hatoum - Zwei Brüder «

— Martin Möllenkamp

Mail

Gegenstand dieser Buchgestaltung war der Roman Zwei Brüder des brasilianischen Autors Milton Hatoum (*1952). Dieser spielt in der Amazonasstadt Manaus und beginnt mit dem einsetzenden 20. Jh. Er erzählt die Geschichte von Yakub und Omar, zweier Söhne einer libanesischen Einwandererfamilie. Seit frühester Kindheit befinden sie sich im Wettstreit miteinander und ihre Unterschiedlichkeit steigert sich bereits früh in an Hass grenzende Abneigung. Diese prägt das Leben jedes Familienmitglieds auf seine eigene tragische Weise. Dennoch wirkt der Erzählstil seltsam zurückgenommen und gleicht einer ethnologischen Beschreibung. Diese Schlichtheit wurde in der typographischen Gestaltung der Buchs aufgenommen. Die Formsprache nimmt die Einfachheit der Linie als Leitmotiv und im Innenteil offenbart lediglich der gegeneinander laufende Flattersatz die Zerrissenheit und Gegensätzlichkeit der Protagonisten.