20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Muthesius-Projekt

SS22

Betreut von: Prof. Dr. Petra Maria Meyer / Prof. Stephan Sachs

Muthesiusprojekt "Entfremdung" von Arturo Sayan

» Entfremdung (Muthesius Projekt) «

— Arturo Sayan

Instagram

"Entfremdung vol. 2" ist eine experimentelle Theaterinszenierung mit Elementen der Kinematografie. Die Gattung des Monodramas wird durch eine fingierte Liveschaltung zwischen dem Protagonisten und einer Darstellerin durchbrochen. Die Interaktion in differenten medialen Plattformen verweist reflektierend auf die Ebenen der zwischenmenschlichen Kommunikation als unerschrockenes „Tableau vivant“ unseres Zeitalters und evoziert die Frage nach menschlicher Präsenz angesichts des zunehmenden Austauschs physischer durch virtuelle Nähe. Der inadäquate Ersatz beraubt die Beziehungen ihrer Lebendigkeit und hinterlässt einen Zustand der Entfremdung.
Der Akteur durchläuft im Habitus ein Wechselspiel von energetischem Schauspiel und der Authentizität performativ agierender Künstler. Das Ergebnis ist eine transmediale Symbiose aus Medienkunst, Performance und Theater. Die Arbeit bewegt sich auf einem Spannungsfeld zwischen tradierten kulturellen Mustern und kognitiv herausfordernden Grenzgängen.