20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Muthesius-Projekt

SS22

Betreut von: Prof. Elisabeth Wagner

Muthesiusprojekt "Possession" (2-Kanal-Video) von Laura Leppert

» Possession (Muthesius Projekt) «

— Laura Leppert

Web / Instagram

Possession (2021/22)

2-Kanal-Video, 2K, 31:17 min, stereo sound

watch excerpt here - https://vimeo.com/577495527

Gedreht in den Tagebauten des Ruhrgebiets, den sie umgebenden Geisterdörfern und Abraumhalden, sowie den Karsthöhlen der Ostslowakei, verbindet Possession dokumentarische Panoramen und fiktive Handlung. Die zeitgenössischen Landschaften werden zu Schauplätzen, in denen die gedankliche Logik kapitalistischer Extraktion und besitznehmender Einhegung untersucht wird.

Die Hauptfigur arbeitet als Blütenbestäuberin; irgendwo auf ihrem Weg zur Arbeit fängt sie sich eine Umweltkrankheit ein, die sich auf ihre Wahrnehmung auswirkt. Menschlicher und Mikro-Organismus verschmelzen, und neue Sensorien entstehen.

Possession begreift Material wie den Boden und fossile Brennstoffe als verdichteten Komplex von lebenden Organismen und Ökosystemen, die uns einen anderen subjektiven, transzeitlichen Blick auf unseren Energiebegriff ermöglichen. Menschen besitzen angeblich das Land, seine Bodenschätze, seine Relikte und Mikrobiome - aber inwiefern sind wir selbst wiederum von diesen besessen und bewohnt?

Mit - Johanna Käthe Michel, Frederike de Graft, Gesche Witte

Kamera - Mathias R. Zausinger

Soundtrack - Georg Paul

Licht und Dronenaufnahmen - Thomás da Silva

Ton - Florian Purschke

Stimmen - Laura Leppert, Giulia Zabarella

Regie, Schnitt, Kostüme, Sets, Script - Laura Leppert

gefördert von:

Muthesius Kunsthochschule

Stadt München

Urbane Künste Ruhr

KAIR Košice

Goethe Institut Slowakei

Stiftung Kunstfonds Neustart Kultur

Internationales Künstler*innenhaus Oberbayern Schafhof

Erwin-und-Gisela-Steiner-Stiftung