20.07.

21.07.

22.07.

23.07.

Zentrum für Medien → Film Master

Semesterprojekt / WS21-22

Betreut von: Prof. Stephan Sachs

Film, Full HD, 03:24 Min.

» freático «

— Maria Muro

Instagram

Die experimentelle Arbeit "freático" wurde als Teil der Kunstinstallation TRÄUME, TRÄUME, TRÄUME präsentiert, an der sich acht weitere Künstler mit anderen Arbeiten beteiligten.
Während der Konzeption der Kunstinstallation wurden in der Gruppe verschiedene Fragen diskutiert, z.B. welche Bedeutungen sind in dem dehnbaren Begriff "Traum" verborgen und wo liegen die Grenzen des Bewusstseins, wenn wir schlafen?

In dem Film "freático" liegt eine Frau auf dem Boden, die im Verhältnis zum Bild unverhältnismäßig groß ist. Hier wird versucht, eine individuelle Form eines Traums darzustellen, der sich zwischen Realität und Fiktion bewegt und durch Klangelemente verstärkt wird.

Der Begriff "freático" wird in den Geowissenschaften unter anderem für Grundwasser verwendet.